Wir suchen

zum 01.09.2016 eine Erzieherin mit Interesse oder Erfahrung an der anthroposophischen Waldorfpädagogik.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter:

Waldorfkindergarten Prien e.V.
Bernauer Str. 34a
83209 Prien am Chiemsee

Telefon: (0 80 51) 18 68

Fax: (0 80 51) 9 61 64 21

eMail: info@waldorfkindergarten-prien.de

oder reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ein.

 
 
 
 

Sommerfest

Da es nicht nur Sonne geben kann, tanzten wir diesmal im Regen bei unserem Sommerfest. Da alles schon in Vorbereitung war, wurde gemeinsam mit dem Festkreis beschlossen, das Fest trotzdem stattfinden zu lassen.

So wurde im Haus, im gemütlichen Beisammensein, leckere Kuchen und Desserts verspeist und die Kinder hatten ihre wahre Freude am Strohbälle basteln, „Schiffal“ ziehen und Edelsteine zu suchen.

 
 
 
 

Johannifeuer

Am 24. Juni gedenken wir alljährlich dem Geburtstag Johannes des Täufers, und ehren diesen Tag mit unserem alten Brauch, dem Johannifeuer an der Prien. Ausgerüstet mit Stöcken und Rucksäcken wanderten dieses Jahr die Kinder des Waldorfkindergartens Prien e.V. , freudig und gesegnet mit Sonnenschein, hinunter ans Ufer und wurden von dem Feuer, dass fleißige Mütter bereits im Vorfeld entfacht hatten, wärmstens empfangen. Nebst heiteren Sommerliedern und den Geschichten zur Sonnwend‘ wurden die selbstgemachten Stockbrote über dem knisternden Feuer gebacken und genüsslich verzehrt. So tauchten die Kinder ein in die Welt der funkelnden Feuerflammen und ließen sich von den Naturgeistern kurzzeitig entführen.

 
 
 
 

Erdbeercafé

Bei herrlichem Wetter fand das Erdbeercafé im Schatten des Baumes und dem Rauschen des Mühlbaches beim Wasserrad statt. Die Stimmung war perfekt und lud zu gemütlichem Beisammensein bei Kaffee, Wasser und Kuchen ein. Es wirkte wie ein Straßencafé im Süden.... Menschen unterhielten sich angeregt und gut gelaunt auf den Bänken und an den Tischen sitzend, die leckeren Kuchen und Getränke genießend.

Das gut sortierte und große Angebot des Bastelstandes wurde bewundert und gekauft. Es war ein voller Erfolg. Die Einnahmen daraus betragen 1015,-€, die dem Kindergarten zugute kommen.

Vielen Dank an die fleißigen Hände, die genäht, gefilzt, gebastelt und natürlich auch Kuchen gebacken und bedient haben!